Gastarife im Online Vergleich

Welcher Gasanbieter am günstigsten ist, hängt nicht nur vom Preis, sondern auch vom Verbrauch ab. Manche Tarife sind eher für Singles geeignet, andere richten sich an Großfamilien mit hohem Gasbedarf. Deshalb ist der jährliche Gasbedarf im Gasrechner Bedingung.

Jahresverbrauch für Tarifvergleich

Neben der Postleitzahl wird der durchschnittliche Jahresgasverbrauch benötigt, um die mögliche Ersparnis zu errechnen. Der Verbrauch wird wird in Kilowattstunden angegeben und ist neben der Postleitzahl eine notwendige Eingabe im Gasrechner. Konsumenten finden ihren Jahresverbrauch ihrer letzten Gasrechnung. Alternativ kann die Wohnfläche von Haus oder Wohnung angegeben werden, um einen Schätzwert zu erhalten.

Vertragsbindung und Rabatte

Dabei sollten Konsumenten insbesondere auf die Vertragsbindung achten. Je kürzer die Vertragsdauer, desto rascher können Kunden wieder zu einem günstigeren Anbieter wechseln. Manche Anbieter verzichten ganz auf eine Bindung, bieten jedoch für Langzeitkunden einen Rabatt an. Wichtig sind auch Neukundenrabatte, die im Rechner auf wahlweise eingerechnet oder ausgenommen werden.

RSS - Gastarife abonnieren

Nachrichten & Reportagen

E-Control: Deutschlands Ausstieg aus der Atomenergie hat keine unmittelbaren Folgen für Konsumenten

Beitragsdatum: 15.10.2012 - 00:00

Wien (30. Mai 2011) – Nach langem Ringen hat sich die deutsche Regierung nun auf einen Ausstieg aus der Atomenergie verständigt. Es werde zu keinen Engpässen kommen, heißt es aus Deutschland. Dieser Versicherung stimmt auch die E-Control zu.

weiterlesen...

Jeder bekommt eine Stunde geschenkt

Jetzt schon auf die Zeitumstellung vorbereiten
Beitragsdatum: 15.10.2012 - 00:00

In nicht ganz zwei Wochen werden die Uhren in Österreich wieder auf die Winterzeit gestellt. Die Zeitumstellung bereitet vielen jedoch Probleme, weil sich die innere Uhr nicht sofort nach dem neuen Zeitrhythmus richtet.

weiterlesen...

Seiten