Gastarife im Online Vergleich

Welcher Gasanbieter am günstigsten ist, hängt nicht nur vom Preis, sondern auch vom Verbrauch ab. Manche Tarife sind eher für Singles geeignet, andere richten sich an Großfamilien mit hohem Gasbedarf. Deshalb ist der jährliche Gasbedarf im Gasrechner Bedingung.

Jahresverbrauch für Tarifvergleich

Neben der Postleitzahl wird der durchschnittliche Jahresgasverbrauch benötigt, um die mögliche Ersparnis zu errechnen. Der Verbrauch wird wird in Kilowattstunden angegeben und ist neben der Postleitzahl eine notwendige Eingabe im Gasrechner. Konsumenten finden ihren Jahresverbrauch ihrer letzten Gasrechnung. Alternativ kann die Wohnfläche von Haus oder Wohnung angegeben werden, um einen Schätzwert zu erhalten.

Vertragsbindung und Rabatte

Dabei sollten Konsumenten insbesondere auf die Vertragsbindung achten. Je kürzer die Vertragsdauer, desto rascher können Kunden wieder zu einem günstigeren Anbieter wechseln. Manche Anbieter verzichten ganz auf eine Bindung, bieten jedoch für Langzeitkunden einen Rabatt an. Wichtig sind auch Neukundenrabatte, die im Rechner auf wahlweise eingerechnet oder ausgenommen werden.

RSS - Gastarife abonnieren

Nachrichten & Reportagen

E-Control: N​eues Gasmarktmodell kurbelt Wettbewerb an

Regulierungsbehörde E-Control
Beitragsdatum: 29.07.2013 - 10:51

Über das mit Anfang Jänner gestartete neue Gasmarktmodell zieht die Regulierungsbehörde E-Control eine positive Zwischenbilanz. „Kunden können seither zwischen noch mehr alternativen Gaslieferanten auswählen und profitieren vom gestiegenen Wettbewerb“, sagt E-Control-Vorstand Walter Boltz.

weiterlesen...

Erneuerbare Energie Österreich fordert Ende für umweltschädliche Energieförderungen

Erneuerbare Energie Österreich
Beitragsdatum: 25.07.2013 - 12:25

Der Dachverband Erneuerbare Energie Österreich (EEÖ) verlangt im Lichte der jetzigen Debatte über Förderungen für Atomenergie ein generelles Abbauen der umweltschädlichen Energiesubventionen.

weiterlesen...

Neues Energie-Vergleichsportal sorgt für Rekord-Wechselzahlen

Für die Rekord-Wechselrate im 1. Quartal 2013 ist das Vergleichsportal StromGas24.at mit verantwortlich.
Beitragsdatum: 08.07.2013 - 10:40

Anfang 2013 startete die österreichische Energie-Vergleichsplattform StromGas24.at, die mit der Regulierungsbehörde E-Control kooperiert.

weiterlesen...

Seiten